.

Leben mit Typ-2-Diabetes

Leben mit Typ-2-DiabetesWeniger Folgeerkrankungen – mehr Lebensqualität

Leben mit Typ-2-Diabetes – für über sechs Millionen Menschen beeinflusst die Stoffwechselerkrankung den Alltag. Dabei geht es nicht allein um die Überwachung und Steuerung der Blutzuckerwerte, um Über- oder Unterzuckerung zu vermeiden. Es gilt ebenso, auf mögliche Folgeerkrankungen des Diabetes zu achten und diese im besten Falle zu vermeiden.

>> weiter lesen

„Entscheidend ist der lückenlose Nachweis“

KrankengeldExpertenrat zum Thema Krankengeld

Wer als Arbeitnehmer längere Zeit krank und arbeitsunfähig ist, soll sich um seine Lebensgrundlage keine Sorgen machen. Damit Betroffene ohne finanzielle Probleme wieder gesund werden können, hat der Gesetzgeber in Deutschland das Krankengeld eingeführt. Bis zu 78 Wochen lang erhalten Beschäftigte Zahlungen – zunächst vom Arbeitgeber, dann von ihrer Krankenkasse. Doch immer wieder kommt es zu Schwierigkeiten bei der Beantragung und dem Nachweis, dass weiterhin ein Anspruch auf Krankengeld besteht.

>> weiter lesen

„Ein kompletter Impfschutz ist die beste Basis“

Wie schütze ich auf Reisen meine Gesundheit? So schützen Sie auf Reisen Ihre Gesundheit

Sonne, Sand und Meer oder lieber Berge, Wälder und Seen? Kreuzfahrt oder Fernwanderweg? Städtereise oder Trekking-Tour? Ganz gleich, welches Ihr Traumreiseziel ist – der Schutz der eigenen Gesundheit sollte unbedingt Teil der Reisevorbereitungen sein. Denn auf Reisen begegnet man nicht nur Land und Leuten, sondern häufig auch Viren und Bakterien, was einen besonderen Schutz erfordert – und das sogar bei einem Urlaub in Deutschland. Wie ein kompletter Reiseschutz von Hepatitis A bis Z wie Zeckenenzephalitis aussieht, dazu informierten Reisemediziner am Lesertelefon.

>> weiter lesen

Blutdruck unter Kontrolle – Schlaganfallrisiko gesenkt

Blutdruck unter Kontrolle – Schlaganfallrisiko gesenktBluthochdruck, Diabetes, Herzerkrankung: Wie senke ich mein Schlaganfall-Risiko?

270.000 Schlaganfälle zählt die Statistik jedes Jahr – alleine in Deutschland. Allen Schlaganfällen ist gemeinsam, dass sie aus heiterem Himmel kommen – und doch haben viele von ihnen eine lange Vorgeschichte: Stress, Ernährung, Bewegungsmangel, Rauchen, Vorerkrankungen. Viele der Risikofaktoren lassen sich beeinflussen und entschärfen.

>> weiter lesen

Suche

Suche

Facebook

.

xxnoxx_zaehler